Firmengeschichte

Was bisher geschah ...

1987
Gründung des Ingenieurbüros Bast & Bizer GbR in Stuttgart durch die damaligen Studenten der Luft- und Raumfahrttechnik und heutigen Geschäftsführer Roger Bast und Christoph Bizer-Neff.
Schwerpunkt der beiden jungen Unternehmer war - damals noch im Auftrag der Universität Stuttgart - die Berechnung komplexer Probleme, wie sie beispielsweise bei der Auslegung von Kühlkreisläufen von Kernkraftwerken auftreten

1992
Der Schwerpunkt der Unternehmensaktivitäten des Stuttgarter Ingenieurbüros verschiebt sich hin zur Entwicklung spezifischer Branchenlösungen für Gastronomie und Handel. 1992 kommt das erste Lagerverwaltungs- und Dispositionssystem aus dem Hause Bast & Bizer für den Getränkefachhandel auf den Markt.

1993
Heute ist sie eine Selbstverständlichkeit, die elektronische Entgegennahme von Gastbestellungen am Tisch. - Das Stuttgarter Ingenieurbüro Bast & Bizer entwickelte bereits 1993 eines der ersten Warenwirtschaftssysteme für die Gastronomie mit der Anbindung mobiler Datenlesegeräte.

1997
Das erfolgreiche Stuttgarter Ingenieurbüro feiert 10jähriges Bestehen und wird GmbH!
Das IT-Dienstleistungsangebot wurde im Laufe der Jahre stark erweitert. B&B unterstützt seine Kunden in den Bereichen Qualitätssicherung, Projektmanagement und Softwareentwicklung. Zu den Kunden zählen mittlerweile namhafte Unternehmen, wie IBM Deutschland, die damalige Alcatel SEL AG, Siemens und Philips.

1999
Zertifizierung des StuttgarterIT-Dienstleisters nach DIN EN ISO 9001.
Seither regelmäßige Überwachungs- und Wiederholungsaudits durch den TÜV Süd und Fortführung des Unternehmensmanagementsystem zur heutigen  ISO 9001:2008.

2000
Umzug des IT-Dienstleistungsunternehmens in den Stuttgarter Engineering Park STEP.

Einstieg von B&B Systemhaus GmbH in den Bereich Bahntechnik. Mitwirkung in Großprojekten der damaligen Alcatel Transportsysteme TAS - heute THALES Rail Signalling Solutions.

Unterstützung der IBM Deutschland Informationssysteme GmbH bei der Erstellung des internationalen IBM e-Shops.

2002
Einstieg von B&B Systemhaus GmbH in das Bahntechnik-Projekt "Neues Elektronisches Stellwerk für den Leipziger Hauptbahnhof" bei Alcatel TAS, Bereich Softwareprüfung.

2004
B&B Systemhaus GmbH wird Kooperationspartner des TÜV Süd Management Service.

2003
Inbetriebnahme des neuen Elektronischen Stellwerks auf der Ostseite des Leipziger Hauptbahnhofs durch die THALES Rail Signalling Solutions GmbH unter Mitwirkung der B&B Systemhaus GmbH im Bereich Software- und Abnahmeprüfung / Bahntechnik.

2005
Christoph Bizer-Neff wird zertifizierter SPICE-Assessor ISO/IEC 15504. Aufnahme der Beratertätigkeit im Bereich Prozessverbesserung bei diversen Bahn- und Automobilzulieferern.
Mitglied des Gate4Spice Boards.

2007
B&B Systemhaus GmbH unterstützt THALES Rail Signalling Solutions (Bahntechnik) bei der Inbetriebnahme des Elektronischen Stellwerks Erfurt.

B&B Systemhaus wird Softwareentwicklungspartner der Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH.

2008
Roger Bast wird ISTQB Certified Tester.

Mitarbeit in europäischem Förderprojekt (Bahntechnik) in Rumänien. B&B Systemhaus unterstützt die THALES Rail Signalling Solutions (Bahntechnik) bei der Modernisierung der elektronischen Sicherungsanlagen von 20 Bahnhöfen in Rumänien.

2009
Ausweitung der IT-Dienstleistungspalette im Bereich Internet. Referenzprojekt: Die neue Website der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Bedienungsfreundliche, barrierefreie Informationstechnik, optimale Anbindung zahlreicher Verkehrskameras.

Mitarbeit in europäischem Förderprojekt (Bahntechnik) Lettland. B&B Systemhaus unterstützt die Thales Transportation Systems GmbH bei der Prüfung und Inbetriebnahme elektronischer Stellwerke in Lettland.

2010
Zehnjähriges Bestehen des Stuttgarter Engineering Park STEP - B&B ist von Anfang an dabei!

20. September 2010
Die B&B Systemhaus GmbH bezieht die neuen Büroräume in der Industriestraße 2 in Stuttgart-Vaihingen.

 

 

 

 

 

 

tv-sdlogo

++ News ++